Spielbude

In diesem Schuljahr hat unsere Klasse den Spieleverleih für die Pause übernommen. Wir wollten dem Spielecontainer einen neuen Namen geben und haben viele Ideen gesammelt. Mit der Abstimmung fanden wir einen klaren Favoriten: „Spielbude“.
Da die Spielbude eine Weile leer stand, konnten wir nicht direkt mit dem Verleih beginnen. Bevor es los ging, wollten wir den Container renovieren.  
Zuerst mussten wir ihn ausräumen und sehr viel putzen. Danach haben wir den ganzen Raum weiß gestrichen. Anschließend haben wir mit bunten Farben noch andere Dinge auf die Wände gemalt und geschrieben. Zum Beispiel Smileys, Herzen, „cool“.
Des Weiteren haben wir die Spielgeräte auf Schäden untersucht, geputzt und auch neue Spielsachen bestellt.
Zum Schluss haben wir unsere Spielbude eingeräumt.
Wir sind sehr stolz auf unsere neue Spielbude.
Klasse 6/7 (Schuljahr 2018/2019)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok